WIR SPINNEN. NETZE FÜR ZEIT UND SICHERHEIT.
Zeiterfassung ohne teure Investitionen
Zeiterfassung ohne teure Investitionen
01.04.2021

Zeiterfassung ohne teure Investitionen

Publireportage Siaxma AG, Oensingen

Zeiterfassung bringt Klarheit und Sicherheit für Arbeitnehmende und Arbeitgebende. Sie bringt aber auch administrative Herausforderungen mit sich. Für viele KMU bedeutet die Verarbeitung und Aufbewahrung von (Zeit-)Daten normalerweise viel Aufwand, technisch wie finanziell. Markus Schönberger, Bereichsleiter Verkauf und Engineering bei der Siaxma AG, weiss, wie man diesen Aufwand reduzieren kann.

Herr Schönberger, warum tun sich vor allem kleinere Unternehmen schwer mit der Zeiterfassung?

Unternehmer sind sich gewohnt, ihre knappen Ressourcen möglichst wirkungsvoll einzusetzen. Sie fokussieren auf das Tagesgeschäft. Gleichzeitig fehlen wichtige Grundlagen für eine professionelle elektronische Zeiterfassung, wie z.B. die technische Infrastruktur, das Know-how und die personellen Kapazitäten.

Und nun soll das alles nicht nötig sein?

Zumindest nicht physisch vor Ort. Natürlich geht Zeiterfassung nur mit einer Software, aber die brauchen Sie mit der webbasierten Hosting-Lösung von SIAXMA® nicht auf Ihren Rechnern zu installieren. Es ist eine Art Miete, aber Sie lösen im Gegensatz zu anderen Anwendungen nur so viele Lizenzen, wie Sie Mitarbeitende beschäftigen. Um den Einstieg möglichst einfach zu gestalten, benötigen Sie also weder physischen Speicherplatz oder Software-Pakete, noch brauchen Sie neue IT-Stellen zu schaffen.

Lesen Sie hier das vollständige Interview.

NEU Hosting-Kalkulator

 

 

Zurück
Seien Sie unser Gast – Siaxma Hosting
29.03.2021

Das Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsystem von SIAXMA® bieten wir auch im Hosting an. KMU und…

mehr lesen
NEU – Leistungs- und Spesenverwaltung
24.08.2020

Verdrehen Sie die Augen, wenn Sie das Wort „Spesen“ hören? Mit der SIAXMA® Leistungs- und…

mehr lesen
Die Zeiten haben sich geändert.
05.06.2020

Jetzt erst recht, ist man versucht zu sagen. Zwar schrieben wir schon vor der ausserordentlichen…

mehr lesen