WIR SPINNEN. NETZE FÜR ZEIT UND SICHERHEIT.
Siaxma®

Machen Sie Schluss!

Hängen Sie Ihre Schlüssel an den Nagel und installieren Sie eine Siaxma Zutrittskontrolle

Der Leiter Bau einer Solothurner Gemeinde spricht vielen Kolleginnen und Kollegen aus dem Herzen: „Wir wussten gar nicht mehr, wer welche Schlüssel hat.“ Wer ist eigentlich für die Sicherheit und das Schliesswesen zuständig? Wer hat zu welchen Gebäuden Zugang? Sind alle Türen wirklich verriegelt? Nicht selten verlieren gerade Gemeinden schleichend die Kontrolle über ihre Liegenschaften, eine Art Gewohnheitsrecht der Schlüsselinhaberinnen nistet sich ein. Unbekannte halten sich in den Räumlichkeiten auf, und sogar Vandalismus ist immer wieder zu beklagen.

Mit dem elektronischen Schliesssystem von SIAXMA® wird die weitgehend schlüssellose Zutrittskontrolle wahr. Mit einem einzigen kleinen Badge verschaffen sich Gemeindeangestellte, Kommissions- und Vereinsmitglieder Zutritt zu allen für sie relevanten Liegenschaften. Selbst innerhalb eines Gebäudes können die Berechtigungen für einzelne Nutzergruppen genau eingegrenzt werden. Diese Zutrittsrechte können zentral am PC bewirtschaftet werden, jeder Zu- und Austritt ist nachverfolgbar, Türen werden automatisch verriegelt, Kontrollgänge entfallen, Alarme werden ausgelöst, wenn ein Zugang offen bleibt.

Gerade bei kleineren Gemeinden dreht sich die Diskussion um neue technische Hilfsmittel zwangsläufig um die finanziellen Möglichkeiten und die personellen Ressourcen für Betrieb und Unterhalt. Hier sei unsere Hosting-Lösung erwähnt, die ohne Server- und Software-Installation auskommt. Zudem ist es empfehlenswert, die Liegenschaften etappenweise auszurüsten und so Erfahrungen zu sammeln und das Budget zu schonen. "Das Budget in einer kleinen Gemeinde ist immer zu knapp. Deshalb hilft es uns sehr, dass wir die Anbindung weiterer Gebäude an das elektronische Schliesssystem etappenweise vornehmen können." (M. S., Bauverwalter einer Solothurner Gemeinde)

Die Lösungssuche und Programmierung eines praktikablen Schliesssystems ist selbst für die Siaxma Zutrittsprofis kein Spaziergang. Es ist unerlässlich, die Bedürfnisse von Verwaltungsmitarbeitenden, Lehrpersonen, Kindergärtnern, Feuerwehrleuten, Vereinsmitgliedern, Reinigungsteams und vielen anderen Nutzenden früh miteinzubeziehen.

Auf diese Weise schrumpft die Anzahl physischer Schlüssel auf ein Minimum, und die Sicherheit von Menschen und Gebäuden nimmt um ein Vielfaches zu.

Erfahren Sie mehr zum elektronischen Schliesssystem der Siaxma AG in der Broschüre «Machen Sie Schluss».

Kontaktieren Sie uns!