WIR SPINNEN. NETZE FÜR ZEIT UND SICHERHEIT.
Siaxma®

Hosting

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle im Hosting-Paket

Für viele KMU und kleinere öffentliche Verwaltungen (z.B. Gemeinden) bedeutet die Verarbeitung und Aufbewahrung von Daten aller Art – im Verhältnis zu ihrer Grösse - überproportionalen Aufwand, technisch wie finanziell. Wichtige Grundlagen für ein professionelles elektronisches Zeiterfassungs- oder Zutrittskontrollsystem fehlen, wie z.B. die IT-Infrastruktur, das Know-how und die personellen Kapazitäten. Das ist auch alles nicht nötig mit der Hosting-Lösung von SIAXMA®. Lagern Sie die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle jetzt in die Cloud aus und profitieren Sie von hoher Sicherheit und langfristig budgetierbaren Kosten.

Häufig gestellte Fragen

Fragen, die Sie sich vielleicht auch stellen:

  • Was spricht für eine elektronische Zeiterfassung bzw. Zutrittskontrolle?
  • Brauche ich dafür nicht eine umfangreiche Infrastruktur?
  • Kann ich mich auf die Sicherheit meiner sensiblen Daten verlassen?
  • Habe ich finanzielle Vorteile mit einer Cloud-Lösung?
  • Welchen anderen Nutzen hat das SIAXMA® Hosting?
  • Warum ist das Hosting besonders für KMU interessant?

Lesen Sie unsere Antworten dazu unter "Problem und Lösung"

Problem und Lösung

Falls Sie für das Zeitmanagement und die Sicherheit in einem KMU oder einer öffentlichen Verwaltung zuständig sind, haben Sie sich bestimmt schon Gedanken gemacht über die Anschaffung von geeigneten digitalen Hilfsmitteln. Aber die vermeintlich hohen Investitionen und die möglichen personellen Engpässe haben Sie abgeschreckt? Und sie machen sich vielleicht Sorgen wegen der Datensicherheit, da man bei vielen Hosting-Anbietern nicht weiss, wo die Server stehen und wer sie bewirtschaftet.

Natürlich funktionieren Zeiterfassung und Zutrittskontrolle nur mit einer entsprechenden Software, aber die brauchen Sie mit der Hosting-Lösung von SIAXMA® nicht auf Ihren Rechnern zu installieren. Sie bezahlen im Gegensatz zu anderen Anwendungen nur so viele Lizenzen, wie Sie Mitarbeitende beschäftigen. Um den Einstieg zu diesen professionellen Tools möglichst einfach zu gestalten, benötigen Sie also weder physischen Speicherplatz oder Software-Pakete, noch brauchen Sie neue IT-Stellen zu schaffen. Für die Zeiterfassung sind – ausser z.B. optionale Erfassungsterminals – keinerlei Hardware-Komponenten erforderlich. Für die Zutrittskontrolle benötigen Sie mindestens Türleser und Türkomponenten, falls diese nicht schon vorhanden sind. Diese bieten wir Ihnen zu attraktiven Konditionen gleich mit an.

Sie können sich auch absolut auf die Sicherheit Ihrer Daten verlassen. Unsere Server stehen in einem Rechenzentrum in der Schweiz und werden zu 100 % und nur von uns bewirtschaftet. Sicherheit bietet unser „Daten-Hotel“ auch finanziell: Die Initialkosten sind minimal, die Betriebskosten langfristig kalkulierbar und konstant. Die elektronische Zeiterfassung erhöht zudem die Kostentransparenz, indem Arbeitsstunden einzelnen Aufträgen und Projekten zugewiesen werden können, während die Zutrittskontrolle Menschen, Gebäude und Wissen schützt.

Hosting-Paket

Das Hosting-Paket umfasst das Einrichten Ihres Server-Slots, die Software-Lizenzen, Update- und Wartungsarbeiten am Server sowie einen Hotline-Vertrag. Danach steht Ihnen unser Support-Team während der Bürozeiten für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung.

Nicht im Hosting inbegriffen sind weitergehende Engineering- und IT-Dienstleistungen, die Einrichtung vor Ort sowie Hardware.

Funktionen

Die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle in der Cloud bieten grösstenteils die gleichen Funktionalitäten, wie wenn sie auf der firmeneigenen Infrastruktur laufen. Lesen Sie dazu mehr im Produktbeschrieb Zeiterfassung bzw. Produktbeschrieb Zutrittskontrolle. Sollten Sie sich eines Tages trotzdem für ein Insourcing der Infrastruktur entscheiden, ist das problemlos möglich, und wir begleiten Sie auch dabei. Unterstützung leisten wir ausserdem bei allfälligen Individualisierungen der Standard-Plattform. Und wenn Ihr Unternehmen wächst oder sich anderweitig verändert, wächst und verändert sich die Hosting-Lösung mit.

Ihr Nutzen

  • Als KMU oder öffentliche Verwaltung brauchen Sie keine teuren IT-Anschaffungen zu tätigen.
  • Sie brauchen keine zusätzlichen IT-Stellen zu schaffen.
  • Es sind keine Software-Installationen, Updates und Wartungsarbeiten erforderlich.
  • Die Datensicherheit ist gewährleistet: Der SIAXMA® Server steht in der Schweiz und wird nur von Mitarbeitenden der Siaxma AG bewirtschaftet.
  • Die Initialkosten sind minimal, die Betriebskosten langfristig budgetierbar.
  • Das System lässt sich individuellen Bedürfnissen anpassen und wächst mit der Firma.
  • Das spätere Insourcing ist jederzeit möglich.
  • Die Zeiterfassung ist ganz ohne extra Hardware problemlos möglich.
  • Die Zutrittskontrolle erfordert nur die nötigsten Hardware-Komponenten (z.B. Leser, Türbeschläge u.ä.)

Klicken Sie auf folgenden Button und beantworten Sie max. 6 Fragen.
Innerhalb eines Arbeitstages erhalten Sie eine Antwort von uns und wissen, was ein Hosting für Ihr
Unternehmen konkret kosten würde.