Sicherheit - Zutrittskontrolle - Hardware - Kaba Remoteleser

Remoteleser

1356LEA

Der Remoteleser ist ein Zutrittssystem, bei dem nach der Identifikation eines berechtigten Mediums ein Öffnungsimpuls ausgelöst wird.
Die Zutrittsberechtigung wird optisch und akustisch an der Erfassungseinheit angezeigt.
Der Remoteleser besteht aus einer Erfassungseinheit, die an der Identifizierungsstelle eingebaut ist und der abgesetzten Steuerung.
Die Steuerung kann an einer sabotagesicheren Stelle montiert werden und ist über ein Koax-Datenkabel mit der Erfassungseinheit verbunden.

Datenblatt Kaba Remoteleser 1356LEA PDF (603KB)

 

 

 

 

 

 

News

Gelungene Premiere an der Suisse Public!

mehr...

Siaxma Home